Hymenoplastik

Für wen eignet sich die Operation: Grund können religiöse Vorurteile und Gewohnheiten sein, oder das Jungfernhäutchen wurde bei einem Unfall beschädigt. Ein weiterer Grund ist oft der, dass die Frau ein neues Leben mit einem neuen Mann beginnt und der Auffassung ist, dass es für das gemeinsame Leben als Beweis dessen, dass die alte Beziehung gelöscht wird, wichtig ist.

Verlauf der Operation: Die Operation wird unter Vollnarkose durchgeführt und dauert etwa 40 Minuten. Wenn Überreste des Hymens erhalten sind, ist die Rekonstruktion erleichtert. Es werden resorbierbare Fäden verwendet, die Schleimhäute und empfindliche Haut um das OP-Feld nicht reizen. Wenn die Patientin in der Lage ist, für längere Zeit auf Sex zu verzichten, stabilisiert sich der Zustand und die operierte Schleimhaut wird dermaßen fest, dass sie dann wieder in der Lage ist, alle Gefühle wie beim ersten Verkehr zu erleben. Der Aufenthalt im Krankenhaus dauert  1 Nacht.

Rekonvaleszenz: Innerhalb einer Woche vollständige Rekonvaleszenz. Sexualleben nach drei Wochen.

 

Contact form

Popular procedures

Augenlidkorrekturen

Eine Operation der Augenlider löst vor allem das Problem von Frauen mittleren Alters und älteren Frauen.

 

more >

Abdominoplastik

Nach größerem Gewichtsverlust oder auch nach der Geburt besteht im Bauchbereich  Hautüberschuss, der nicht mehr nur mit Hilfe von Sport entfernt werden kann.

more >

Brustvergrößerung

Weibliche Brüste sind ein bedeutendes sekundäres Geschlechtsmerkmal im Sinne eines Sexsymbols und ziehen auf den ersten Blick die Aufmerksamkeit des anderen Geschlechts an sich.

 

more >

Liposuktion

Nicht immer, wenn unsere Figur wegen Anhäufung von Fett an unerwünschten Stellen ungleichförmig ist, ist es notwendig, die Situation mit einer umfassenden Operation zu lösen.

 

more >